Serendipiter 2015 /10 – „Il mio giorno speziale“

Anhand der bekanntesten und eindrucksvollsten Melodien G.F. Händels bringt „IL MIO GIORNO SPECIALE“ die Schönheit und das Leiden einer Welt auf die Bühne, in der im Namen der klassischen Musik hunderttausenden von Kindern durch Kastration die Möglichkeit genommen wurde, ein normales Leben zu führen. Das Stück taucht in die zerrissene Realität zwischen atemloser Bewunderung und dem Streben nach Perfektion und versucht seinen Opfern würdig zu gedenken. Ein Musiktheater.

il mio giorno 3 il mio giorno 2 il mio giorno 1

Schauspiel: Ettore Nigro
Text: David Jentgens, Stefano Scognamiglio
Regie: David Jentgens
Gesang: Mariette Witteveen
Gitarre: Christian Fergo

Kollekte

Ein besonderer Abend mit Aufführenden von internationalem Renommee, mit denen wir nachher bei einem Glas Wein ins Gespräch gekommen sind