Serendipiter 2014 /09 – „Catches“

Ein etwas „liederlicher“ Abend mit Catch Songs – frivole Tavernenlieder für Männerstimmen, geadelt durch die Kompositionskunst von Henry Purcell (und weniger bekannten Zeitgenossen). Natürlich gab’s Speis und Trank dazu – wenn schon dauernd von Alkohol gesungen wird, wurde auch welcher ausgeschenkt!

David & Friends luden herzlich ein zu einem etwas deftigeren und dafür umso gemütlicheren Abend, passend zur dunklen Jahreszeit!

Catches-6